Wissenswertes Praxis NOAH

Wahltherapeuten und Kostenrückerstattung 

Bei unserer Praxis handelt es sich um eine Wahleinrichtung. Das heißt, Sie begleichen die gesamte Rechnung nach Beendigung der Therapieserie direkt beim zuständigen Therapeuten oder Ihrer Therapeutin. Danach reichen Sie Zahlungsbestätigung, Überweisungsschein und Rechnung bei Ihrem Sozialversicherungspartner ein. Dieser erstattet Ihnen einen Teil der Kosten (ca. ein Drittel bis zwei Drittel des Gesamtbetrags) je nach Therapiedauer und Art der Leistungen zurück. Verbleibende Restkosten können bei entsprechenden Zusatz oder- Unfallversicherungen geltend gemacht werden, bitte informieren Sie sich bei Ihrer Versicherung.
Detailierte Informationen dazu erhalten Sie bei Ihrem betreuenden Therapeuten/Ihrer Therapeutin.


Therapieverordnung

Für die Durchführung einer physiotherapeutischen oder ergotherapeutischen Behandlung ist ein Überweisungsschein Ihres Hausarztes oder Facharztes erforderlich. Bitte bringen Sie diesen zum ersten Termin mit!

Bewilligung

Je nach Sozialversicherungspartner bzw. Verordnung ist das Einholen einer chefärztlichen Bewilligung erforderlich. Gerne können wir Ihnen dabei helfen, eine solche Bewilligung einzuholen. Eine Folgetherapieserie mit weniger als 13 Wochen Abstand zur letzten ist aber immer bewilligungspflichtig.

Absagen von Terminen

Wir bitten Sie höflich, nicht wahrnehmbare Termine mindestens 24h vorher abzusagen. Sollte dies nicht der Fall sein, müssen wir diesen Termin in Rechnung stellen.
Wir bitten um Ihr Verständnis!